Zu Gast beim deutschen Bundesrat

Am Rande der Bundesratsitzung vom 25. November traf DG-Ministerpräsident Oliver Paasch in Berlin mit seiner rheinland-pfälzischen Amtskollegin Malu Dreyer (obere Aufnahme) sowie den Innenministern von Mecklenburg-Vorpommern, Lorenz Caffier (Mitte) und Schleswig Holstein, Stefan Studt (unten) zusammen. Malu Dreyer übt seit Oktober 2016 den Vorsitz dieses “Parlaments der deutschen Landesregierungen” aus, dem nur angehören kann, wer in einer Landesregierung Sitz und Stimme hat. Der Bundesrat ist eines der fünf ständigen Verfassungsorgane der benachbarten Bundesrepublik. (11-2016)

Teilen