ZFP ausgezeichnet

Das Zentrum für Förderpädagogik (ZFP) ist eine ausgezeichnete Schule. Im wahrsten Sinne des Wortes, denn die Königin-Paola- und die Dirk-Frimout-Stiftung kürten sie am 16. Oktober zur Preisträgerin ihres Wettbewerbs „Focus Erde“. Der Preis belohnt jedes Jahr landesweit die besten Verwirklichungen, die im Rahmen der Berufsqualifikation vorgestellt werden und sich mit den Themen Erde oder Weltraum befassen. Diese können aus einem wissenschaftlichen, technischen, künstlerischen, ökologischen, sozio-geografischen und kosmologischen Blickwinkel erörtert werden
Weiter lesen

Fahrsicherheitstraining mit Thierry Neuville

Am 19. Oktober erhielten die Abiturienten bzw. Lehrlinge, die zum Ende des vergangenen Schuljahres in unseren Sekundarschulen bzw. Ausbildungszentren mit dem „PoLE-Preis der Regierung“ für eine herausragend positive Leistungsentwicklung ausgezeichnet wurden, ihre Anerkennung in Form eines Fahrsicherheitstrainings mit dem ostbelgischen Rallye-Piloten Thierry Neuville. Dieses wurde im Europasaal des Ministeriums am Fahrsimulator durchgeführt, in Zusammenarbeit mit dem Königlichen Automobil Club Belgien, RACB. Es handelte sich um eine öffentliche Veranstaltung, während der
Weiter lesen

Fremdsprachentest bestanden

Rund 54.000 Schüler aus 16 europäischen Ländern beteiligten sich an der SurveyLang-Studie, eine Erhebung der Fremdsprachenkompetenz von Schülern. Den Anstoß für diese Studie gab die Europäische Kommission mit dem Ziel, vergleichbare Daten in diesem Bereich zu sammeln und erfolgreiche Lernkonzepte zu erkennen. Die getesteten Sprachen waren Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch oder Spanisch und geprüft wurde auf dreifacher Ebene: Lesen, Hören und Schreiben. In der DG wurden die Französisch- und Englischkenntnisse
Weiter lesen