Professor für einen Tag an der UCL

Auf Einladung des Rektors der Katholischen Universität Löwen (UCL), Vincent Blondel, gestaltete Ministerpräsident Oliver Paasch in Neu-Löwen vor etwa 600 Studenten der Politikwissenschaften die Auftaktstunde des neuen akademischen Jahres. Das Statut der Deutschsprachigen Gemeinschaft, ihre Vision für Ostbelgien und das Land, sowie auch der hier neu initiierte, ständige Bürgerdialog standen dabei thematisch im Mittelpunkt. Mit dem Format verfolgt die UCL das Ziel, ausgehend von der Ansprache einer politischen Persönlichkeit das theoretische
Weiter lesen

Regierungserklärung der Sitzungsperiode 2019-2020 vorgestellt

Ministerpräsident Oliver Paasch hat die erste Regierungserklärung der neuen Sitzungsperiode im Parlament der Deutschsprachigen Gemeinschaft vorgestellt. In seiner Ansprache ging der Ministerpräsident neben den drei größten Herausforderungen der kommenden Jahre, Digitalisierung, demografischer Wandel und Klimaschutz auf die Neueinsetzung des neuen Bürgerrates in der Deutschsprachigen Gemeinschaft ein. Man will die Empfehlungen des neu geschaffenen Bürgerrates bzw. der Bürgerversammlungen nicht nur ernst nehmen sondern bestmöglich verwirklichen. Wenn man unsere Gemeinschaft zukunftstauglich machen will, dann muss man
Weiter lesen

Start des traditionellen Gemeindemarathons

Die Regierung der Deutschsprachigen Gemeinschaft startet aktuell den traditionellen Gemeindemarathon. Dabei treffen Ministerpräsident Oliver Paasch und seine Ministerkollegen die Vertreter der einzelnen Gemeindeexekutiven. Amel, Lontzen und St. Vith machen dabei den Anfang. In Einzelgesprächen mit den neun Gemeindekollegien bespricht die Regierung in diesem Rahmen in erster Linie alle Infrastrukturvorhaben auf dem Gebiet der Gemeinden und Projekte im Bereich der Regionalentwicklung. Die Gesprächstreffen der Minister mit den Bürgermeistern und Schöffen dienen der
Weiter lesen