BRF vergab erneut Goldene Antennen

Strahlende Gesichter, wohin das Auge sah: Neben den Künstlern und Geehrten Michael Larsen, Gaby Baginsky, Adam Schairer, Bata Illic, G.G. Anderson, Brunner & Stelzer, Hansi Hinterseer und dem Moderatorenteam Biggi Müller und Volker Sailer, erlebten auch rund 700 Gäste einen rundum gelungenen Abend. Die Verleihung der Goldenen Antennen des Belgischen Rundfunks ist für viele Schlagerfreunde ein festes Datum im Kalender. Sie wissen, dass der BRF die Künstler nach St. Vith bringt, die sie seit Jahren aus dem BRF2-Programm bestens kennen. Zum krönenden Abschluss der Verleihung wurde Hansi Hinterseer geehrt. Einmal mehr wusste Oliver Paasch als Laudator, wie gewohnt auf reimende Art, zu begeistern. “Auf beiden Seiten einfach unschlagbar”, berichtet der BRF.

Lesen Sie hier die Laudatio des Ministerpräsidenten im kompletten Wortlaut.

Teilen