Empfang zum Festtag der Flämischen Gemeinschaft

Oliver Paasch beim Empfang der Flämischen Region im Vorfeld des Festtags der Flamen:

Die beiden Ministerpräsidenten der DG und Flanderns, Oliver Paasch und Geert Bourgeois im Gespräch. Dabei ging es insbesondere um die institutionelle Zukunft Ostbelgiens.

Außerdem führte Ministerpräsident Oliver Paasch Gespräche mit dem Chef des belgischen Außenministeriums, der Botschafterin Bulgariens, der Botschafterin Dänemarks, der Chefin der Außenbeziehungen Flanderns, mit hohen Benelux-Repräsentanten, mit dem Botschafter Italiens, Innenminister Jan Jambon und dem Botschafter Sloweniens.

Teilen